Kongress- bzw. Tagungsbeiträge Ero Langlotz

Auf der Tagung
VIA MUNDI, "FREIHEIT UND GRENZEN"
16.-20.5.2012 in Pforzheim

habe ich einen Vortrag gehalten zum Thema
FREIHEIT DURCH GRENZEN?
SYMBIOSELSUNG DURCH SYSTEMAUFSTELLUNG:

Video Vortrag: FREIHEIT DURCH GRENZEN?

(mit freundlicher Erlaubnis von VIA MUNDI 2012, www.via-mundi.net)

Eine DVD mit Vortrag und Aussprache kann auch direkt bestellt werden ber
www.via-mundi.net


Systemaufstellungen
VI. Internationaler Kongress der IAG zu Systemaufstellungen Köln,
25.-28. Mai 2007
Vortrag und Workshop zum Thema:
Ordnungen des Hasses?
Trauma, Hass, Autonomieverlust und Symbiosetendenzen

2. Norddeutscher Kongress für Systemaufstellungen "Was in der Tiefe wirkt..." in Oldenburg,
22.-24. September 2006

Live-Mitschnitte auf DVD:

Vortrag Dr. E. R. Langlotz zum Thema
"Destruktion und Autonomieentwicklung": Artikelnummer 2504DVD

Workshop Dr. E. R. Langlotz zum Thema
"Destruktion und Autonomieentwicklung": Artikelnummer 2505DVD

Diese und viele andere DVDs sind für € 25 zu bestellen über www.steinhardtverlag.de.


Kongress- bzw. Tagungsbeiträge in 2005:

5. Internationaler Kongress für Systemaufstellungen Köln
4.-7. Mai 2005
Trennungstrauma, Seelenverlust, Anhaftung
Der Beitrag archaischer Abschieds- und Ablösungsrituale zum Verständnis und zur Lösung familiärer Verstrickungen, dargestellt am Beispiel Kindstod und Abtreibung

1. Aufstellungs-Tage Oldenburg
23.-25. September 2005
Systemische Trauma-Arbeit unter Einbeziehung archaischer Lösungsrituale




nach oben ]

© Copyright 2018, Dr. Ernst Robert Langlotz.  Alle Rechte vorbehalten.